pga.deAus- & FortbildungMaster-Studium GolfMaster Studium Golf Fristen Termine Gebühren

Master-Studium: Fristen, Termine und Gebühren

Bewerbungen für einen Studienplatz ab dem Wintersemester 2017/2018 werden bis Montag, 29. Mai 2017 (eingehend) entgegengenommen. Bis zu diesem Zeitpunkt sind das Bewerbungsformular sowie alle zugehörigen Nachweise und Unterlagen vorzulegen.

Das Bewerbungsformular steht hier zum Download im PDF-Format bereit. Darin sind alle erforderlichen Dokumente gelistet, die mit der Bewerbung eingereicht werden müssen. Die Bewerbungsunterlagen gehen entweder per E-Mail an info@pga.de oder alternativ per Post an die PGA Aus- und Fortbildungs GmbH, Landsberger Str. 290, 80687 München.

 

Nach Bewerbungsschluss werden die Unterlagen gesichtet und geprüft, wer den Nachweis der wissenschaftlichen Handlungsfähigkeit erbringen muss, wird zur mündlichen Prüfung Anfang Juli geladen. Bis Mitte/Ende Juli erhalten alle Bewerber Bescheid, ob sie angenommen wurden. Erfolgreiche Bewerber erhalten mit diesem Bescheid alle Informationen zur Einschreibung.

Für die Präsenzwochen (Anwesenheitspflicht) im Wintersemester 2017/18 sind folgende Termine vorgesehen: 6. bis 12. November 2017 und 11. bis 17. Dezember 2017.

Studiengebühren in drei Raten

Die Studiengebühren für den Master of Science Research and Instruction in Golf betragen insgesamt 14.400 Euro. Dieser Betrag ist in drei Raten jeweils vor Beginn des Wintersemesters, also im Juli/September 2017, 2018 und 2019 zu begleichen. Die erste Rate beträgt 6000 Euro, die beiden folgenden jeweils 4200 Euro.

Reisekosten, Kosten für die Unterbringung und Verpflegung während der Präsenzphasen, Kosten für Literatur und ggf. für die Rückmeldegebühr sind in diesem Betrag nicht enthalten.