pga.dePGA of GermanyPartnerLizenznehmerlizenznehmer-black-forest
BMW

Black Forest still: Der bekömmliche Durstlöscher

Das Geheimnis von Black Forest still, dem Mineralwasser aus dem Schwarzwald, liegt im innovativen Produktkonzept

Bad Peterstal –Black Forest still – unter diesem Markennamen ist seit Ende April 2008 das stille Mineralwasser der Peterstaler Mineralquellen GmbH bundesweit im Handel erhältlich. Das Besondere daran: Das natürliche Trendgetränk aus dem Schwarzwald ist das kochsalzärmste Mineralwasser Deutschlands. Dazu erklärt Klaus Bähr, Marketingleiter der Peterstaler Mineralquellen GmbH: „Black Forest still ist ein besonders sanftes Mineralwasser, ganz ohne Kohlensäure. Durch seine niedrige Mineralisierung schont es den Organismus und ist sehr bekömmlich – ein idealer Durstlöscher. Auch für die Zubereitung von Babynahrung bietet sich dieses stille Mineralwasser an. Natürlich eignet es sich auch sehr gut für all diejenigen, die auf eine kochsalzreduzierte Ernährung achten müssen – beispielsweise Menschen mit hohem Blutdruck oder Diabetiker.“

Die natürliche Quelle des Wassers
Die Peterstaler Mineralquellen GmbH stellt eine Vielfalt an Produkten her, darunter Mineralwässer, Limonaden, Schorlen, Fruchtsaft- und Erfrischungsgetränke. Die Mineralwässer stammen aus den Quellen in Bad Peterstal und Bad Rippoldsau. Das besonders sanfte Mineralwasser Black Forest still entspringt freifließend der Hansjakobquelle Bad Rippoldsau. Den größten Teil des Portfolios vertreibt die Peterstaler Mineralquellen GmbH im Südwesten Deutschlands. In seinem Kernmarkt ist das Traditionsunternehmen aus dem Schwarzwald Marktführer.

Das Geheimnis der Stille in klarem und frischem Design
Um gesundheitsbewusste Genießer auf das stille Mineralwasser aufmerksam zu machen, startete parallel zur Markteinführung eine groß angelegte TV-Kampagne mit dem Slogan „Das Geheimnis liegt in der Stille“. Und genau das soll der Verbraucher schon an der Optik erkennen: „Die Produktaufmachung von Flasche und Etikett verleiht dem ‚stillen Geheimnis aus dem Schwarzwald‘ ein einzigartiges Design“, erklärt Marketingleiter Klaus Bähr. „Die Attribute Frische, Ruhe und Klarheit finden in den einzelnen Designelementen ihren Ausdruck. Die Gesamtanmutung ist eine moderne Interpretation des traditionsreichen Schwarzwaldes.“

Sanfte Wellen mit praktischem Nutzen – die besondere Flaschenform
Das Design der Flasche erinnert an sanfte Wellen: Wie ein Tropfen, der in stilles Wasser fällt, präsentiert sich die Gestaltung der neuen PET-Flasche von Black Forest still. Konzentrische Wellen breiten sich über den oberen Teil der Flasche nach unten aus. Ein echter Pluspunkt: Die Wellen dienen nicht nur als dekoratives Element, sondern erhöhen zusammen mit dem weit über dem Durchschnitt liegenden Materialanteil die Stabilität der Flasche. Zudem ermöglicht die praktische Griffmulde ein komfortables Einschenken. Auffallendes Gestaltungselement der Plastikflaschen ist der weiße Scherenschnitt, der aussieht wie eine märchenhafte und gleichzeitig moderne Interpretation des Schwarzwaldes. Der markante Purpur-Ton für das Logo hat eine hohe Signalkraft und steigert dadurch den Wiedererkennungswert der Flasche im Regal. Die Farbe Purpur steht zudem für Geheimnis und Würde.

Und: Leichte PET-Flaschen liegen besonders im Trend. Sie sind zum Beispiel über 40 Prozent leichter als Glasflaschen. Außerdem sind sie handlich, und es kann keine Scherben geben.

Weitere Informationen unter www.blackforest-still.de >>>