pga.dePGA of GermanyPGA GolfschulePartner DQS

DQS GmbH: Partner der PGA of Germany

Wer sich das Siegel einer PGA Premium-Golfschule sichern will, muss im Rahmen einer umfangreichen Prüfung nachweisen, dass er alle Kriterien lückenlos erfüllt. Diese Prüfung nimmt ein Beauftragter (Auditor) der DQS GmbH ab, der „Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen“, die bereits mit der Zertifizierung „Golf & Natur“ des Deutschen Golfverbandes ihre Kompetenz im Golfsport unter Beweis gestellt hat.

 

Die DQS GmbH ist Partner für Organisationen, die viel erreichen wollen. Die eintägige Begutachtung der PGA Premium-Golfschule wird durch erfahrene DQS-Auditoren mit langjähriger Praxis, hoher Fachkompetenz und großer Affinität zum Golf gemeinsam mit einem Repräsentanten der PGA of Germany durchgeführt.

Gemeinsam werden die von der DQS GmbH und der PGA of Germany festgelegten Kriterien auf Basis von Begehungen, Interviews und Einsichtnahme in entsprechende Dokumente bewertet. Über das Ergebnis der Begutachtung erhält die Golfschule direkt im Anschluss an die Prüfung einen kurzen schriftlichen Bericht und bei erfolgreicher Zertifizierung
auch direkt das Zertifikat.

Nach 18 Monaten überprüft die PGA of Germany die Einhaltung der Qualitätskriterien für die PGA Premium-Golfschule auf Basis einer Selbstbewertung der jeweiligen Golfschule. Nach Ablauf des dritten Jahres erfolgt erneut eine eintägige Begutachtung an Ort und Stelle durch Auditoren der DQS GmbH.

Die DQS GmbH ist das im Golfbereich in Deutschland anerkannte Institut zur Qualitätsprüfung, und unter anderem auch Partner des Deutschen Golf Verbands bei der Vergabe des Zertifikats „Golf und Natur“.