PGA Club Professional Series II

  • 2018

News

20.4.2018

Veranstalter:
Veranstaltungsort:
Golfclub:
Platz:
Design:
Turniersieger:
Meldeschluss:
2017 holten sich David Blakeman, Nicole Gögele und Dennis Küpper (v.l.) die Teacher-Krone. Foto: mat
2017 holten sich David Blakeman, Nicole Gögele und Dennis Küpper (v.l.) die Teacher-Krone. Foto: mat

PGA Turniersaison 2018

Meisterschaften, Preisgeld und Pokale

Die Turniere der PGA of Germany in der Saison 2018 stehen fest: Mit der German PGA Seniors Championship im Golfclub Haus Bey und der H&H Golf PGA Teachers Championship 2018 im A-ROSA Scharmützelsee sind zwei Deutsche Meisterschaften fixiert. Ebenso stehen auch in diesem Jahr drei Events der H&H Golf PGA Club Professional Series auf dem Turnierkalender der Professional Golfers Association of Germany.

von Matthias Lettenbichler - 16. April 2018 15:12

München − Den Auftakt der Turnier-Saison 2018 macht traditionell eine Deutsche Meisterschaft: Vom 11. bis 13. Juni findet im nordrhein-westfälischen Nettetal die German PGA Seniors Championship auf der Anlage des GC Haus Bey statt. Startberechtigt sind alle Professionals der PGA of Germany, welche das 50. Lebensjahr vollendet haben. Titelverteidiger ist der Engländer Nicholas Hubbard, der sich im vergangenen Jahr in Potsdam bereits zum zweiten Mal nach 2015 die Trophäe gesichert hatte.

Einen Monat später startet das erste von drei Events der PGA Club Professional Series 2018, erneut unter der Titel-Sponsorschaft von PGA Poolpartner H&H Golf: Am 16. und 17. Juli ermitteln die Teacher unter den Mitgliedern der PGA of Germany im Gut Kaden Golf und Land Club den an diesen Tagen spielstärksten Akteur des Berufsverbands. Turnier Nummer 2 der H&H Golf PGA Club Professional Series findet vom 20. bis 21. August abermals im Essener Golfclub Haus Oefte statt. Im letzten Jahr gewann dort der Österreicher Christoph Spora, Professional des Golfclub Syke e.V., den Titel.

Der Golfpark Gut Häusern schließlich ist vom 10. bis 11. September erstmals Schauplatz der beliebten Wettkampf-Serie. „Die umfangreichen Erfahrungen, die wir unter anderem als Austragungsort der Ladies German Open in den Jahren 2008 bis 2013 gemacht haben, kommen sicherlich auch der PGA Club Professional Series 2018 zu Gute. Unsere Teams werden alles daran setzen, den Ansprüchen des Turniers gerecht zu werden“, so Marcus Hamberger, Manager der Anlage vor den Toren Münchens.

Abschlag in Bad Saarow

Beim traditionellen Abschluss-Turnier der PGA-Saison, der H&H Golf PGA Teachers Championship, hatten 2017 bei den Damen Nicole Gögele, bei den Herren Dennis Küpper und bei den Senioren David Blakeman triumphiert. In diesem Jahr findet das Turnier der spielstarken Golflehrer unter den Mitgliedern der PGA of Germany erneut im A-ROSA Scharmützelsee in Bad Saarow statt, wo es vom 9. bis 11. Oktober für Damen, Herren und Senioren um die letzten DM-Titel der Saison geht.

Zurück