pga.dePGA of GermanyPartnerPoolpartnerpool-privat-greens
Platzhalter Partner

Private Greens & FiberGrass

Revolution auf dem Golfmarkt

Früher waren es in erster Linie Privatleute, die sich eigene Greens anlegen ließen. Heute werden komplette 9- und 18-Loch-Golfplätze und Driving Ranges mit dem System von Private Greens & FiberGrass International aus Norddeutschland realisiert. Inzwischen sind die Produkte der norddeutschen Firma um Geschäftsführer Volker Sternberg und Christian Freitag so ausgereift und perfekt, dass auch renommierte Golfanlagen wie der Golfclub Woburn in England (Foto unten) und der Golf- und Landclub Berlin-Wannsee oder renommierte Indoor-Anlagen mit dem System von „Private Greens & FiberGrass“ ausgestattet werden. Sogar Tourprofessional Robert–Jan Derksen hat sich ein eigenes Private Green installieren lassen. „Unsere Golfgreens sind von den besten Bahnen der Welt nicht zu unterscheiden, sie sind absolut naturgetreu“, so Volker Sternberg.

Geringe Kosten, pfeilschnelle Grüns

Kontakt für Mitglieder der PGA of Germany

Private Greens & FiberGrass International GmbH
Volker Sternberg
Stockenkamp 2
27793 Wildeshausen
Telefon: +49 – 4431 - 7396770
Telefax: +49 - 4431 - 70 70 01