pga.dePro Golf TourProAmsProAm-Turniere

Turnier-Erlebnis 2018: Abschlag beim Tour-ProAm

Wer selbst einmal bei einem ProAm mitspielen und Seite an Seite mit einem Professional auf Birdiejagd gehen möchte, hat die Möglichkeit, bei ausgewählten Events der Pro Golf Tour einen Startplatz zu kaufen. Online-Anmeldung


München
(mat) - Nutzen Sie die Chance und spielen Sie in der Saison 2018 einmal im Team mit einem Professional der Pro Golf Tour! Profitieren Sie von den Tipps und Tricks der Profis auf dem Golfplatz und genießen Sie dieses Golf-Erlebnis der besonderen Art.

Die Pro Golf Tour ist von der European Tour offiziell anerkannt und ist damit eine von vier Satellite Touren. Dies bedeutet: Wer als Professional am Saisonende einen der Top-Plätze der Pro Golf Tour Rangliste belegt, erhält für das Folgejahr die Spielberechtigung auf der Challenge Tour. Martin Kaymer, Weltranglisten-Erster in 2011 hat auf der Pro Golf Tour seine ersten Erfolge als Professional gefeiert – er gewann die Jahreswertung 2006.

 

In der Saison 2018 stehen bei ausgewählten Turnieren ProAm-Plätze zur Verfügung. Im Preis von 297,50 € (inklusive MwSt.) sind folgende Leistungen enthalten:

1 Startplatz im ProAm Turnier bei Turnieren der Pro Golf Tour 2018
Teegeschenk
Driving Range Nutzung
Rundenverpflegung
ProAm-Rahmenprogramm

 

Ein ProAm-Startplatz eignet sich auch wunderbar als (Weihnachts)Geschenk: Auf Anfrage stellt das Büro der Pro Golf Tour einen speziellen Geschenk-Gutschein aus. Die Termine der Saison 2018 stehen noch nicht fest, aber wir stellen Ihnen gerne einen generellen Geschenk-Gutschein für ein Turnier in der Saison 2018 aus. Anfragen hierzu beantwortet Tour-Manager Mark Rothballer:

Tour Manager
Pro Golf Tour
Mark Rothballer
Durchwahl: 089-179588 48

Das Tourbüro in München ist montags bis donnerstags von 9:30 bis 16 Uhr besetzt, freitags bis 15 Uhr. An Turniertagen ist das Büro von 9:30 bis 14 Uhr erreichbar.

Weitere Informationen und Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Amateurspielerinnen und Amateurspieler, die Mitglied eines anerkannten Golfclubs sind und eine eingetragene Mindestvorgabe von -36 besitzen. Gespielt wird mit den besten Professionals der Pro Golf Tour, die am darauf folgenden Pro Golf Tour Event teilnehmen.

Dauer des Erlebnisses: 1 Tag

Wetter-Info: Das ProAm findet bei jeder Witterung statt, außer bei Turnierabbruch

Nicht eingeschlossene Leistungen: Alle Ausgaben persönlicher Natur. An- und Abreise zum Veranstaltungsort. Getränke und Mahlzeiten, sofern nicht ausdrücklich enthalten.

Meldungen: Bitte beachten Sie: Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Startplätzen pro Austragungsort zur Verfügung. Meldungen werden nach Meldeeingang berücksichtigt, ist die Teilnehmerkapazität erreicht, können keine weiteren Meldungen entgegengenommen werden. Wenn wir Ihnen keinen Startplatz bei Ihrem Wunschtermin mehr anbieten können, nehmen wir umgehend mit Ihnen Kontakt auf. Gerne können Sie uns auch einen Alternativtermin angeben. Rund zwei bis vier Wochen vor dem gebuchten Turnier erhalten Sie dann von uns die Turnierausschreibung mit allen Informationen per E-Mail.

Meldeschluss: Meldeschluss ist 14 Tage vor Turniertermin. Bei Absagen bis Meldeschluss ist die Stornierung kostenfrei, bei Absagen nach Meldeschluss wird die volle Meldegebühr fällig, eine Ersatzperson kann jedoch benannt werden. Es gelten die AGB der EPDT Golf Tours GmbH.

Begleitpersonen: Das Mitbringen von Begleitpersonen für die Abendveranstaltung ist im Vorfeld des Turniers (rund vier Wochen) mit dem austragenden Golfclub abzustimmen. Die Kosten hierfür variieren je nach Austragungsort und sind direkt vom Teilnehmer zu tragen.

 

Was genau ist eigentlich ein ProAm?

ProAms finden gewöhnlich am Tag vor der ersten Turnierrunde statt. Die Startgebühr umfasst auch die ProAm-Rahmenveranstaltung sowie die Verpflegung auf der Runde. Sie können ein ProAm auch als Firmenevent buchen – als eigenständige Veranstaltung oder auch im Rahmen der Pro Golf Tour.

Beim ProAm spielen Amateure und PGA Golfprofessionals gemeinsam im Turnier. Möglich sind alle Formen, vom 1:1-ProAm, bei dem ein Pro und ein Amateur zusammen ein Team bilden, bis hin zum klassischen 3:1-ProAm mit vier Spielern pro Gruppe. Die Pro Golf Tour unterstützt Sie bei der Auswahl von PGA Golfprofessionals für Ihr ProAm und übernimmt auf Wunsch auch die komplette Organisation des Turniers. Achtung: Damit PGA Golfprofessionals bei einem ProAm starten dürfen, muss dieses von der PGA of Germany genehmigt sein!

Zum Download finden Sie das Anmeldeformular für die ProAms der Pro Golf Tour. Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus und schicken uns das Formular ausgefüllt zurück.

EPDT Golf Tours GmbH München, 4. Dezember 2017. Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.