pga.deTurniereAktuelle NachrichtenTurnier News
Manuel Kempe - hier bei seinem Sieg 2014 - liebt den FALDO Course Berlin und greift dort nach seinem dritten Titel. Foto: mat
Manuel Kempe - hier bei seinem Sieg 2014 - greift auf dem FALDO Course Berlin nach seinem dritten Titel.

H&H Golf PGA Teachers Championship 2017

Starker Start der Favoriten in Bad Saarow

Auf dem Arnold Palmer Course und dem FALDO Course Berlin des A-ROSA Scharmützelsee in Bad Saarow hat die H&H Golf PGA Teachers Championship 2017 begonnen. Nach der ersten Runde dieser Deutschen Golflehrermeisterschaft haben einige der Topfavoriten ihren Namen bereits ganz oben auf dem Leaderboard positioniert: Bei den Herren führen Manuel Kempe, Marcel Haremza und Paul Archbold das Feld gemeinsam mit 1 unter Par an, in der Damen-Konkurrenz belegt Nicole Gögele mit 4 über Par Rang 1. Und im Wettbewerb der Senioren erwischten Titelverteidiger David Blakeman und John Hugh Cairns den besten Start, beide brachten am Dienstag starke 69er-Runden ins Clubhaus.

von Matthias Lettenbichler - 10. Oktober 2017 21:00

Bad Saarow – Zwei ebenso hervorragende wie anspruchsvolle Golfplätze, ein stark besetztes Feld, und die Aussicht, am Ende den Titel Deutscher Golflehrermeister 2017 der eigenen Sammlung hinzufügen zu können: Die Zutaten für eine herausragende Golfwoche in Bad Saarow sind perfekt, und entsprechend zeichnet sich schon nach dem ersten Durchgang ein spannendes Turnier ab.

Mit 1 unter Par teilen sich nach 18 Löchern Marcel Haremza, Paul Archbold und Manuel Kempe Platz 1 der Herren-Konkurrenz, und damit finden sich gleich drei der Topfavoriten an der Spitze des Leaderboards. Manuel Kempe konnte die Teacher-DM bereits 2011 und 2014 für sich entscheiden, zuletzt vor drei Jahren durch einen Playoff-Triumph auf dem Faldo-Platz in Bad Saarow. Paul Archbold holte die Trophäe 2006, auch damals wurde im A-ROSA Scharmützelsee gespielt. Marcel Haremza fehlt dieser Titel noch in seiner überaus erfolgreichen Spieler-Historie, und er wird alles daransetzen, auch nach 54 Löchern den eigenen Namen auf Platz 1 zu halten.

Auch im Wettbewerb der Damen belegt mit Nicole Gögele eine der Favoritinnen den ersten Rang, mit 4 unter Par hat die Golflehrerin des St. Eurach Land- & Golfclub zwei Schläge Vorsprung vor Melanie-Denise Dyck. Ein spannender Schlagabtausch zeichnet sich auch bei den Senioren ab: Hier teilen nach dem ersten Turniertag David Blakeman, der Titelverteidiger vom GC Am Reichswald, und John Hugh Cairns vom Golf- und Landclub Bad Arolsen Platz 1 mit 2 unter Par; beide unterschrieben am Dienstag eine 69er-Runde.

Durchgang 2 der Deutschen Golflehrermeisterschaft 2017 beginnt am Mittwoch um 9 Uhr, alle Damen und Senioren spielen drei Runden, bei den Herren qualifizieren sich die besten 50 Spieler nach 36 Löchern für die Schlussrunde.

Live Scoring Herren >>>

Live Scoring Damen und Senioren >>>

Zurück