H&H Golf

Traum-ProAm an der Costa de la Luz

Vom 3. bis 10. Dezember 2017 veranstaltet PGA of Germany Poolpartner H&H Golf ein traumhaftes ProAm im Precise Resort El Rompido, im Süden Andalusiens.

von PGA Online-Redaktion - 20. Mai 2017 13:19

El Rompido/Spanien – Das Precise Resort El Rompido liegt in einem malerischen Fischerdorf an der Costa de la Luz und ist von dem Naturschutzpark „Marismas del Río Piedras“ umgeben. Diese Oase der Ruhe und Schönheit liegt mit seinem atemberaubenden Golfplatz in einer wunderschöner Küstenlage, nur eine Stunde von den beiden Flughäfen Sevilla und Faro entfernt. Die Kultur und vielfältige Natur der Region wartet darauf erkundet zu werden. Aber auch die diversen Vorzüge wie der hauseigenen Golfplätze, ein Wellnessnachmittag oder ein gutes Glas Wein zum Abschluss des Tages sind Gründe nach El Rompido. In der natürlichen Schönheit der Umgebung erwartet den Gast Komfort und Qualität in den Zimmern. Modernes Design und neutrale Farbtöne bieten ein modernes Ambiente und ein Gefühl von Weiträumigkeit mit atemberaubenden Blick von den Balkonen und Terrassen.

Das Precise Resort El Rompido verfügt über einen wunderschönen 36-Loch-Golfplatz umgeben von Pinien- und Orangenhainen. Der Golfplatz führt an den nah gelegenen Sumpfgebieten vorbei und eröffnet eine spektakuläre Aussicht auf den Atlantik. Die Kraft der Natur ist hier an jeder Stelle zu erkennen, was den Golfsport in ein Vergnügen für die Sinne verwandelt. Mit seinem einzigartigen Klima, den milden Temperaturen und den über 300 Sonnentagen im Jahr, ist das El Rompido Golfhotel ganzjährig das perfekte Urlaubsziel für jeden Golfer.

Nordplatz

Der Nordplatz liegt im oberen Teil des Komplexes. Dieser Kurs ist eine echte Herausforderung für den Fan des modernen Golfsports. Intelligent angelegt, fügt sich der Platz perfekt in die Natur und das umliegende Naturschutzgebiet ein. Der Golfplatz erfordert sowohl Länge als auch Genauigkeit der Golfspieler, doch überfordert den vorausschauenden Spieler nicht.

Südplatz

Der Südplatz grenzt an das Clubhaus und ist perfekt in die Umgebung integriert, was einen leichteren Rundgang ermöglicht. Die vorderen und hinteren neun Spielbahnen unterscheiden sich landschaftlich sowie im technisch erforderlichem Niveau. Die Greens auf dem Platz sind herausragend, sie werden zu den schnellsten in Andalusien gezählt. Die Fairways verleihen Ihrem Spiel aufgrund der Mischung aus tropischem und Wintergras ein tolles Gefühl von Komfort.

Im besten Fall werden 30.000, auf jeden Fall aber mindestens 25.000 Euro Preisgeld ausgeschüttet. Jeder Pro erhält garantiert 700 Euro.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • Charterflug ab/bis Deutschland nach Faro oder Sevilla (mit renommierter Fluggesellschaft)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension
  • 5 x Greenfee (hauseigene Plätze El Rompido Süd/Nord)
  • Teilnahme am Turnier und Startgeld
  • Rangebälle und Trolley
  • Bestätigung der Startzeiten
  • Players-Night mit Siegerehrung
  • Golferische Begleitung durch Golfprofessionals
  • Professionelle Turnierbetreuung

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung:

Zurück