Your web browser is out of date

Update your browser for more security, speed and the best experience on this site.

PGA Arbeitstagung & Awards

News

Achtung: Am Montag ist Meldeschluss für Kassel!

22. Januar 2019

Es ist der offizielle Start in die Teaching-Saison 2019: Am 23. und 24. Februar lädt die PGA of Germany ihre Mitglieder, die Partnerunternehmen des Verbands sowie zahlreiche Ehrengäste zur PGA Arbeitstagung mit Gala-Dinner und Award-Verleihung nach Kassel ein. Am Montag, 28. Februar, ist Meldeschluss!

von Matthias Lettenbichler

Kassel – Im Kongress-Palais der Stadt feiern über 300 Teilnehmer mit den „PGA Awards 2018“ die besten Golflehrer und die erfolgreichsten Spielerinnen und Spieler der vergangenen Saison, heißen die neuen Fully Qualified PGA Golfprofessionals im Berufsverband willkommen und bereiten sich mit hochkarätigen Fach-Vorträgen auf die Herausforderungen der Teaching-Saison 2019 vor.

„Den Schwerpunkt unserer Auftakt-Veranstaltung haben wir diesmal auf das kurze Spiel gelegt. Mit dem US-Amerikaner James Sieckmann, Teacher of the Year 2018 der PGA of America, und dem Engländer James Ridyard begrüßen wir in Kassel zwei der aktuell renommiertesten Kurzspiel-Koryphäen des Golfsports. Sie zeigen Wege auf, um das Wedge Game zu vermitteln, verraten Tricks und Kniffe für das Spiel der letzten 100 Meter zum Grün und erklären, wie auch das Finale dort schließlich gelingt – für den Schüler ebenso wie für den Lehrer“, so Stefan Quirmbach, als Präsident der PGA of Germany Gastgeber der Veranstaltung. Außerdem geht es in weiteren Referaten um die Änderungen des Regelwerks und um einen Blick hinter die Kulissen der Labors des R&A sowie in einer Podiumsdiskussion um die Frage: „Quo vadis Golf?“

PGA Golfprofessionals, die am zweitägigen Fortbildungskongress teilnehmen möchten, können sich im Bereich MyPGA anmelden und damit auch die ersten Graduierungspunkte in diesem Jahr sammeln.