pga.deTurniereAktuelle NachrichtenTurnier News
Bernhard Langer sicherte sich auf der PGA Tour Champions Titel Nummer 37. Foto: golfsupport.nl
Bernhard Langer sicherte sich auf der PGA Tour Champions Titel Nummer 37. Foto: golfsupport.nl

PGA Tour Champions

Bernhard Langer siegt erneut

Bernhard Langer hat sich auf der US-amerikanischen Senioren-Tour erneut gegen die Konkurrenz durchgesetzt und feiert seinen 37. PGA Tour Champions –Titel.

von Christian Langer - 7. Mai 2018 13:35

Houston/Texas – Er siegt, und siegt, und siegt, ohne ersichtliches Ende. Bernhard Langer, zweifacher Masters-Sieger und PGA of Germany-Ehrenmitglied, holte sich bei der Insperity-Invitational den 37. Titel auf der Senioren-Tour, sein 109. insgesamt.

Mit 205 Schlägen (gesamt 11 unter Par) setzte sich „Mr. Consistency“ knapp gegen das Verfolger-Trio um Paul Goydos, Jeff Maggert und Bart Bryant (jeweils -10) auf dem Par-72-Platz des „The Woodland Country Club“ in Texas durch.

Es ist der erste Saisonsieg des 60-Jährigen , acht Turniere lang hatte er erfolglos darauf warten müssen. Ein 1,20 Meter-Putt zum Par brachte Langer sowohl die ersehnte Trophäe als auch 330.000 Dollar Preisgeld und die Ranglistenführung im Charles Schwab Cup. Und einige farblose Haar-Strähnen: „Ich hatte wirklich eine Menge Glück“, so Langer. „Dafür habe ich jetzt einige graue Haare mehr.“

Mit 37 Titeln auf der PGA Tour Champions ist Langer nach wie vor auf Platz 2 der Sieges-Rangliste, welche vom Amerikaner Hale Irwin mit 45 Erfolgen angeführt wird. Aber dieser scheinbar ewige Rekord wackelt immer mehr.

LEADERBOARD >>>

 

Zurück