pga.dePGA of Germany

PGA of Germany

Zum Q&A-Talk begrüßte Stefan Quirmbach die Trainer-Legende David Leadbetter (rechts). Foto: PGA of Germany/Matthias Lettenbichler
Zum Q&A-Talk begrüßte Stefan Quirmbach die Trainer-Legende David Leadbetter (rechts). Foto: PGA/mat

David Leadbetter beim PGA Day in München "Golf ist mehr denn je ein Power-Game!"

Trainer-Legende David Leadbetter und Weltklasse-Spieler Rafael Cabrera-Bello gestalteten den „PGA Day 2017 “ der PGA of Germany, der traditionell im Rahmen der BMW International Open stattfand.

Weiterlesen …
Xander Schauffele aus Kalifornien ist die neue Nummer 1 der German Order of Merit. Foto: golfsupport.nl
Xander Schauffele aus Kalifornien ist die neue Nummer 1 der German Order of Merit. Foto: golfsupport.nl

Deutschlands neue Nummer 1 Xander Schauffele siegt auf der PGA Tour

Deutschland hat eine neue Nummer 1: Xander Schauffele, seit 1. Januar 2017 Mitglied der PGA of Germany und ausgestattet sowohl mit einem deutschen als auch mit einem US-amerikanischen Pass, führt seit dem 10. Juli 2017 die German Order of Merit an.

Weiterlesen …

Aus- & Fortbildung

Jetzt anmelden für den PGA PreCourse Professional im Golf: Karrierestart 2017

Im System der PGA of Germany werden Azubis innerhalb von drei Jahren zu Professionals im Golf ausgebildet und sind anschließend startklar für eine berufliche Karriere im Golfmarkt. Ausbildungsbeginn ist jeweils am 1. Februar eines Jahres, doch bereits im Sommer davor gilt es, den obligatorischen PGA PreCourse zu absolvieren. 

Weiterlesen …
Eine fehlerfreie 67er-Runde genügte Sean Einhaus zum ersten Saisonsieg. Foto: Pro Golf Tour/Matthias Lettenbichler
Eine fehlerfreie 67er-Runde genügte Sean Einhaus zum ersten Saisonsieg. Foto: PGT/mat

Preis des Hardenberg Golf Resort 2017 Abbruch: Sean Einhaus gewinnt nach 18 Löchern

Petrus meint es in dieser Saison nicht besonders gut mit der Pro Golf Tour: Bereits zum zweiten Mal muss ein Turnier witterungsbedingt auf 18 Löcher verkürzt werden. Wegen heftiger Regenfälle konnte in dieser Woche nur eine Runde des Preis des Hardenberg GolfResort in Northeim gespielt werden; Fairways und Grüns standen teilweise komplett unter Wasser. Sieger nach Abbruch nach 18 Löchern ist Sean Einhaus aus Borken. Der 27-Jährige hatte den ersten Durchgang auf dem Par-72-Platz fehlerfrei mit 67 Schlägen absolviert. Rang 2 teilen sich nach 68er-Runden Jonas Kölbing und Nicolai von Dellingshausen, die damit für einen deutschen Dreifach-Erfolg sorgen. Bereits im April hatte es bei der Haugschlag NÖ Open in Österreich nur eine Wertungsrunde gegeben, damals bedeckte Schnee den Platz.

Weiterlesen …