pga.dePGA of Germany

PGA of Germany

Vorsicht Falle: Scheinselbständigkeit Die Sozialversicherung bläst zur Jagd!

Selbständig, angestellt, scheinselbständig: Jede Golfanlage und jeder Professional, der freie Mitarbeiter für sich tätig werden lässt, muss sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Denn die Gesetzeslage hat sich geändert.

Weiterlesen …
Siegreiches Trio: Florian Jahn, Dennis Küpper und Christopher Godson triumphieren in Belek. Foto: Aston Ward
Florian Jahn, Dennis Küpper und Christopher Godson (v.l.) triumphieren in Belek. Foto: Aston Ward

International Team Championship Deutschland gewinnt ITC der PGAs of Europe

Die Sensation ist perfekt: Deutschland hat erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs die International Team Championship der PGAs of Europe gewonnen. Dennis Küpper, Christopher Godson und Florian Jahn triumphierten in Belek souverän. Mit gesamt 27 unter Par und damit drei Schlägen Vorsprung vor Schottland (-24) setzten sich die spielstarken Golflehrer der PGA of Germany in beeindruckender Weise durch. Endergebnis >>>

Weiterlesen …

Aus- & Fortbildung

GMVD / PGA Forum 2017 „Fachkräfte sind Mangelware!“

Zur Eröffnung der Golfsaison 2017 mit Diskussion und Meinungsaustausch trafen sich Mitglieder des Golf Management Verband Deutschland (GMVD) und der Professional Golfers Association (PGA) of Germany in Stuttgart. Im Rahmen der Messe Golf- & WellnessReisen erörterten Experten beim zweiten gemeinsamen Forum von GMVD und PGA „Wege zum wirtschaftlichen Erfolg“. Fazit der Veranstaltung, zu der GMVD-Geschäftsführer Andreas Dorsch 25 Teilnehmer begrüßte: Es gibt diese Wege, doch von allen Beteiligten ist intensive Zusammenarbeit und von jedem Einzelnen mehr weitsichtige Initiative gefragt denn je.

Weiterlesen …
66, 68, 67 - mit diesen drei starken Runden setzte sich Christopher Carstensen in Casablanca durch. Foto: Pro Golf Tour
66, 68, 67 - mit diesen drei starken Runden setzte sich Christopher Carstensen in Casablanca durch. Foto: Pro Golf Tour

Open Casa Green Golf 2017 Triumph für Tour-Rookie Christopher Carstensen

Phantastischer Erfolg für den Hamburger Christopher Carstensen: Bereits bei seinem zweiten Start auf der Pro Golf Tour sicherte sich der Tour-Rookie seinen ersten Turniererfolg. Mit gesamt 15 unter Par hatte der 24-Jährige nach drei Runden der Open Casa Green Golf im marokkanischen Casablanca zwei Schläge Vorsprung vor Lokalmatador Ahmed Marjane, dem Franzosen Stanislas Gautier, Pedro Figueiredo aus Portugal und dem Deutschen Patrick Kopp, die mit jeweils 13 unter Par Rang 2 teilten.

Weiterlesen …