Your web browser is out of date

Update your browser for more security, speed and the best experience on this site.

Golf an der Costa del Sol - Costa del Golf

News

Malerische Provinz Malaga

12. November 2019

Die Costa del Sol – Costa del Golf ist ein absolutes Muss, was Golf angeht – egal ob als Familie, für die Damen, oder als Herrengruppe.

von PGA Online-Redaktion

Malaga/Spanien – Hier gibt es einfach alles, was jedes Golferherz höherschlagen lässt: von Weltklasse-Golfplätzen bis zu familiären Anlagen für alle Handicaps; moderne Hotels, super Golfwetter das ganze Jahr über (im Winter angenehme 20 Grad Celsius), Transferservice und Golfschläger ganz einfach auszuleihen. Sie finden all das hier: http://de.visitcostadelsol.com/golf

Aber das ist noch lange nicht alles, denn wer will schon 24 Stunden lang Golf spielen? In der Costa del Golf liegen die Städte Ronda und Antequera, wo man die Kultur Andalusiens erleben kann, und von der Landschaft des Hinterlandes beeindruckt wird. In letzterer befinden sich auch die Dolmen und Überreste der Bronzezeit, Weltkulturerbe der UNESCO seit Kurzem, und der weltberühmte Wanderweg „Caminito del Rey“. Nicht zu vergessen, die Stadt der Museen und Picasso, Málaga, sowie die Stadt des Luxus, Shopping und Flaniermeile, Marbella.

Wer kann schon der Mediterranen Küche widerstehen, von Sardienenspießen direkt auf dem Strand, über einmalige Rotweine aus den Bergen Rondas und Olivenöl, bis hin zu acht Micheln-Sterne-Restaurants. Die lange Tradition der Provinz, wo schon die Phönizier gehaust haben, die Römer, Araber, etc., spiegelt sich in der Vielfalt der Gastronomie und der Kultur wider.

Wer die malerische Provinz Malaga – die Costa del Golf – vorab entdecken, in 360º, und auch alle Golfplätze ganz bequem von zu Hause aus besuchen will, schaut einfach mal auf diese Seite: http://www.costadelsol360.de/