Your web browser is out of date

Update your browser for more security, speed and the best experience on this site.

Bart & Birdies: Clinic mit Hugh Marr und Andrew „Beef“ Johnston

News

PGA Day bei der BMW International Open 2019

17. Juni 2019

Highlight für alle Mitglieder der PGA of Germany: Im Rahmen der BMW International Open 2019 laden die PGA of Germany und BMW wieder zum traditionellen PGA DAY ein. Am Donnerstag den 20. Juni, dem Tag der ersten Zählspielrunde der Professionals der European Tour, gibt der englische Top-Coach Hugh Marr eine exklusive Clinic auf der Driving Range des GC München Eichenried. Sein Sparringspartner & Spieler bei der Clinic ist sein Landsmann Andrew 'Beef' Johnston. Bis zu 50 Mitglieder der PGA of Germany können an der Clinic teilnehmen, eine Anmeldung ist obligatorisch, zum Beispiel per E-Mail an woerdehoff@pga.de.

von Matthias Lettenbichler

München – Hugh Marr und Andrew Johnston demonstrieren ihre gemeinsame Arbeit zwischen 14:30 und 15:15 Uhr. Der Trainer zeigt seine Coaching-Ansätze, gibt Tipps weiter und steht für Fragen zur Verfügung. Der Tourspieler, der ebenso für seinen Rauschebart wie für seinen Humor und sein exzellentes Eisenspiel bekannt ist, wird ebenfalls einige Ratschläge parat haben und die eine oder andere Tourspieler-Geschichte zum Besten geben.

Maximal 50 Mitglieder der PGA of Germany können teilnehmen; die Veranstaltung ist für PGA Golfprofessionals ebenso wie der Eintritt zum Turnier gratis, jedoch ist eine Anmeldung im Bereich MyPGA oder direkt per E-Mail an woerdehoff@pga.de obligatorisch. Platzvergabe: First come, first served!

BMW Showroom und Physio-Truck

Der PGA Day beginnt um 14:00 Uhr mit einer Begrüßung durch Repräsentanten von BMW und der PGA of Germany. Im Anschluss an die Clinic, in die auch PGA of Germany-Partner TrackMan eingebunden sein wird, haben die Teilnehmer zwischen 15:30 und 16:30 Uhr Zugang zum exklusiven BMW Showroom in der Public Area und dürfen im Physio Truck hinter dem Clubhaus einen Blick „Behind-the-Scenes“ werfen.

Alle Infos zum Turnier, bei dem auch die deutsche Nummer 2, Martin Kaymer am Start sein wird, gibt es auf der BMW Golfsport-Website >>>