Your web browser is out of date

Update your browser for more security, speed and the best experience on this site.

Mitglieder Update:

Liebe Mitglieder, sie finden alle aktuellen Informationen zur Corona Pandemie unter folgendem Link: Mitglieder Update>>>

Neu vom 30.03.2020: Die PGA bietet für seine Mitglieder kostenfrei ein Webinar mit dem Titel "Golfpro in den Zeiten von Corona - Was darf, kann und soll ich tun?" an. Für das Webinar am kommenden Freitag um 11 Uhr sind 100 Meldungen möglich.

Ergänzung:

Das Webinar war leider nach 30 Minuten ausgebucht. Aufgrund der technischen Voraussetzungen ist eine größere Zahl an Teilnehmern aktuell nicht möglich. Das Webinar wird aber allen Mitgliedern direkt nach der Veranstaltung zum Download zur Verfügung gestellt!

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen in Bayern ab 21.03.2020, wird die PGA Geschäftsstelle bis auf weiteres nicht besetzt sein. Bitte richten sie ihre Anfragen per Mail an info@pga.de. Wir bitten für etwaige Verzögerungen um Verständnis.

Drei neue PGA Masterprofessionals

News

Titel auf Lebenszeit

15. Februar 2020

Drei neuen PGA Masterprofessionals gratulierten die PGA Vorstände Kariem Baraka und Stefan Quirmbach im Rahmen der PGA Gala 2020 im Kassel Kongress Palais zu ihren wegweisenden Master-Arbeiten und zum nun auf Lebenszeit verliehenen Master-Titel: Allan-André Kubernat, Sebastian Schäfer und Benjamin Schlichting haben herausragende wissenschaftliche Arbeiten vorgelegt und damit die höchste Stufe des PGA Graduierungssystems erreicht. Bereits im letzten Jahr durfte Hans-Christian Vernekohl ebenfalls eine Master-Urkunde in Empfang nehmen.

von Matthias Lettenbichler

Kassel – Mitglieder der PGA of Germany, die mit 300 Punkten nicht nur die höchste Graduierungsstufe G1 der PGA of Germany erreicht haben, sondern zumindest 360 Punkte vorweisen können, und außerdem seit mindestens zehn Jahren dem Verband angehören, können eine so genannte Masterarbeit einreichen, um den Titel und Status eines PGA Master-Professionals zu erlangen. Die Masterarbeit muss neue Erkenntnisse im Bereich der Golf-Wissenschaft erbringen und von einem Experten-Gremium der PGA of Germany anerkannt werden. Der Titel PGA Master-Professional wird sodann auf Lebenszeit verliehen.

Alle aktuellen PGA Masterprofessionals und ihre Arbeiten >>>